Im November fand unser jährlicher Vorlesetag statt.

Schon einige Tage vor diesem Tag konnten die Kinder aus einem großen Angebot an Büchern ihren Favoriten wählen. 
Am Vorlesetag ging jedes Kind in die gewählte Gruppe und bekam das Buch im Ganzen oder in Ausschnitten vorgelesen,
die großen Schülerinnen und Schüler lasen sich teilweise gegenseitig vor. Die Kleinen malten, bastelten oder spielten danach etwas zur Geschichte.
Nicht nur die Lehrer/innen, auch Erzieher/innen, Schulsozialarbeiter/innen, Lesepat/innen und Eltern beteiligen sich am Vorlesen. Für viele Kinder und auch für viele der Erwachsenen ist dieser Tag ein schönes Erlebnis! 

Vorlesen in der Bücherei Bildergeschichte am Smartboard Basteln zur Geschichte

Am 12. November 2012 war unser Vorlesetag für die Kinder der Klassen 1 bis 4. In vielen Räumen wurde den Kindern von den Lehrern und Lehrerinnen für eine Stunde aus einem Buch vorgelesen. Es wurde natürlich auch über das Buch gesprochen, etwas dazu gebastelt oder gemalt.