Informationsabend für Eltern und SchülerInnen der 6. und 5. Klassen  zum Thema „Übergang zur Oberschule“

Jedes Jahr im November platzt unsere Aula des großen Hauses aus allen Nähten: Schulleitungen, Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler aus bis zu 11 verschiedenen Oberschulen kommen, um ihre Schule vorzustellen. Mehr als 120 Schülerinnen und Schüler und Eltern aus unseren 6.und den 5. Klassen nutzen die Gelegenheit, sich ein eigenes Bild über ihre mögliche weiterführende Schule zu machen.

Infoveranstaltung mit Oberschulen  Infoveranstaltung mit Oberschulen

 

Den Anfang der Veranstaltung bildeten - nach der Begrüßung durch unsere Schulleiterin und den Gesamtelternvertreter - die Kurzvorstellungen durch die Gäste: Jede Schule hat 3 Minuten zur Verfügung, um ihre ganz besonderen Vorzüge darzustellen; daran anschließend kommen unsere Schülerinnen, Schüler und Eltern mit den Vertreterinnen und Vertretern der einzelnen Oberschulen über die ganz persönlichen Fragen ins Gespräch. Dafür wird jeder Schule ihr eigener Tisch zugewiesen, an dem man sich bei Kaffee, Tee und anderen Getränken sowie leckeren Kuchen und Keksen, die von den Eltern reichlich gespendet wurden, austauschen kann. Gegen 19:00 Uhr verlassen dann auch die letzten Gäste und TeilnehmerInnen die Aula mit vielen Informationen und Eindrücken im Gepäck und einen nächsten Schritt weiter bei der Auswahl der passenden Oberschule.