Die 123 e hat im Mai drei Tage auf dem Gut Falkenhain verbracht. Es gab dort Pferde, Ziegen, Schafe, Hühner und kleine und große Schweine. Es hat Spaß gemacht, die Tiere mit Gras zu füttern! Wir durften auch einmal reiten. Der Bauer machte mit uns eine Kutschfahrt. Im Wald haben wir eine Schatzsuche gemacht. 

Toben auf StrohTiere fütternReitenim Wald              Kutschfahrt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.